Corona / COVID-19 - was ist im Fotostudio erlaubt und was nicht?

Grundlage für die nachfolgende Aufstellung ist die Corona-Schutzverordnung NRW vom 28.05.2021 (gültige Fassung 26.05.).
Castrop-Rauxel gehört zum Kreis Recklinghausen. Aus diesem Grund beziehen sich die Angaben alle auf Inzidenz-Werte in diesem Kreis.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Sie brauchen keinen negativen Schnelltest bei mir im Fotostudio (§12 Abs.2 CoronaSchVO).

Seit dem 09.05. eine neue Regelung für vollständig Geimpfte / Genesene: 

Bei einem Fotoshooting mit einem Haushalt und einer weiteren Person, werden vollständig geimpfte / Genesene nicht mehr mitgezählt. 
D.h., Familienfotos mit den Eltern / Großeltern sind – im Rahmen der Regelungen – wieder möglich.

Vor und nach dem Fotografieren MUSS eine Maske getragen werden!
Einen Corona-Test brauchen Sie nicht

Termine NUR nach Vereinbarung – telefonisch 02305 44 58 357 oder online buchen

erlaubt

nicht erlaubt

  • die Spielecke für Kinder habe ich abgebaut
  • es gibt keine Getränke (Kaffee oder Softdrinks) – bitte selbst mitbringen
  • es dürfen keine Requisiten von mir genommen werden – Sie dürfen alles mitbringen

Für Personen aus der GGG-Gruppe (geimpft, genesen, getestet) gelten teilweise andere Vorgaben z. B. bei Outdoor-Fotoshootings oder Junggesellinnenabschiede (JGA).

Bei Hochzeiten sollten Sie kurz vor der Trauung / Feier mit dem jeweiligen Ordnungsamt sprechen, welche Vorschriften aktuell gelten.

Corona-Regelung im Fotostudio Keepsmile, Castrop-Rauxel

Aufnahmen mit einem Abstand unter 1,5 Meter (z. B. Body Parts – Bauchnabelpiercing usw.) sind erlaubt, wenn die fotografierte Person und ich einen aktuellen Negativ-Test haben. Da ich den Aufwand dafür etwas hoch finde, habe ich diese Art von Fotos auf „nicht erlaubt“ gesetzt.

Im Fotostudio ist während des Aufenthalts eine Maske zu tragen – natürlich nicht während des Fotoshootings.
Generell halte ich einen Abstand von min. 1,5 Meter ein. Die Bildschirme für die Bildauswahl stehen weit genug auseinander.

 

Jeder Kunde muss sich in eine Adressliste gemäß CoronaSchutzVO NRW eintragen, damit eine mögliche Infektionskette nachverfolgt werden kann. Die Daten werden nicht elektronisch erfasst und nach 4 Wochen von mir vernichtet (Aktenvernichter nach DSGVO).

Bitte bringen Sie bei Babybauch-Fotoshootings und Baby- / Kinder-Fotoshootings alle notwendigen Utensilien mit. Ich kann / darf keine zur Verfügung stellen. 

Bitte vereinbaren Sie immer einen Termin und kommen Sie nicht ohne Termin vorbei. 

Auch wenn Sie „nur“ Passbilder oder Bewerbungsbilder  benötigen, brauchen Sie einen Termin. 

Individuelle Termine können Sie telefonisch (02305 44 58 357) oder online buchen

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie bitte an Tel. 02305 44 58 357. 

Uwe Wortmann Fotograf im Fotostudio Keepsmile bei einem Termin bei JM Cosmetic, Dortmund. Während Corona mit Maske
Uwe Wortmann Fotograf im Fotostudio Keepsmile bei einem Termin bei JM Cosmetic, Dortmund. Während Corona mit Maske