Werden meine Fotos / Dateien gespeichert?

Ja, ich speichere Ihre Dateien (Bilder) auf externe und verschlüsselte Festplatten.
Das bedeutet aber nicht, dass ich eine Archivierung für Sie übernehme. Sichern Sie Ihre Dateien unbedingt auf dem heimischen PC und auf externe Festplatten!

Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) dürfen personenbezogene Daten nicht dauerhaft gespeichert werden. Aus diesem Grund habe ich für mich festgelegt, dass Passbilder und Bewerbungsbilder 6 Monate gespeichert werden. Bilder aus Fotoshootings und Hochzeitsreportagen speichere ich 6 Jahre. Nach Ablauf des festgelegten Zeitraums lösche ich die Dateien.

Es ist schon häufiger vorgekommen, dass die CD / DVD nach einem Fotoshooting oder einer Hochzeitsreportage nicht auf dem heimischen Computer gesichert wurde. Wenn der Datenträger weg ist, sind Ihre „handfesten“ Erinnerung auch weg.
Insbesondere bei erotischen Fotoshootings bzw. Aktbildern sollten Sie sorgfältig mit dem Datenträger umgehen. Ich denke, nicht jeder sollte die Bilder von Ihnen (und Ihrem Partner) sehen können.

Passbilder müssen immer aktuell sein – max. 6 Monate. Bewerbungsfotos sollten auch immer aktuell sein. Gerade Frauen verändern häufig die Haarfarbe oder Haarlänge. Sie haben eine neue Brille bekommen – schon sehen Sie anders als auf dem Bewerbungsfoto aus. Aus diesem Grund lösche ich auch Bewerbungsbilder / Passfotos nach 6 Monaten.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen